Kooperationspartner

Katzenhilfe Rheine und Umgebung e.V.

Wir sind eine 1985 gegründete Tierschutzorganisation, deren wichtigste Aufgaben die Kastration, Versorgung und Betreuung von freilebenden, verwilderten Katzen, sowie die Aufnahme, Pflege und Vermittlung von Fund- und Abgabetieren sind.

Beinahe täglich erreichen uns Meldungen über zugelaufene oder gefundene Tiere in Not. Diese Katzen werden in Pflegestellen untergebracht, wo sie fürsorglich gepflegt und auch tierärztlich behandelt werden.

Ebenso gibt es leider immer wieder Katzenbesitzer, die ihre Tiere aus den verschiedensten Gründen (Umzug, Allergie, Alter usw.) abgeben müssen.

Auch die Unterstützung von Katzenbesitzern durch Rat und Tat, die Kooperation mit anderen Tierschutzvereinen und die Öffentlichkeitsarbeit sind uns wichtig.

Warum wir Seniorenkatzen Amelie unterstützen?

Ganz einfach: Weil es eine tolle Sache ist.

Gerade ältere Katzen leiden extrem unter dem Verlust ihres Zuhauses und ihrer Bezugsperson. Im Tierheim kommen sie mit der neuen Situation oft nicht zurecht, leiden stumm vor sich hin und haben kaum Chancen auf Vermittlung.

Auf der anderen Seite gibt es bestimmt Menschen, die sich sich gerne um ein Tier kümmern möchten, wo aber z.B. aus Altersgründen keine junge Katze in Frage kommt. Also warum nicht versuchen diese zusammenzubringen?

Wenn man für eine alte Katze den passenden Menschen findet, können beide nur profitieren.