Kooperationspartner

Tiere in Not Schöppingen e.V.

Wir sind ein junger Tierschutzverein, der im Juni 2016 gegründet wurde. Schöppingen liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen und gehört zum Kreis Borken.

Unser Verein macht es sich zur Aufgabe, in Not geratene Tiere in Schöppingen und Umgebung zu unterstützen. In erster Linie betrifft dies Katzen und Hunde, jedoch versuchen wir auch bei anderen Tierarten zu helfen. Darüber hinaus stehen wir auch Tierhaltern, die um Unterstützung bitten, mit Rat und Tat zur Seite. Auch Tierbesitzer, deren Haustier entlaufen ist, können sich an uns wenden. Wir sind gerne bei der Suche behilflich.

Wir sind kein Tierheim, daher vermitteln wir heimatlose oder abgegebene Tiere in Pflegestellen, welche wir auch mit Futter versorgen bzw. die Kosten dafür übernehmen. Wir arbeiten daran, einen Pool an Pflegestellen aufzubauen.

Wir als Tierschutzverein „Tiere in Not Schöppingen e.V.“ unterstützen das Projekt „Amelie“ weil gerade alte und kranke Katzen unserer besonderen Hilfe und Fürsorge bedürfen. Diese Katzen haben es ganz besonders schwer ein geeignetes Zuhause zu finden und müssen oft ihre letzten Lebensjahre in einem Tierheim verbringen, kaum mit einer Chance ihre letzten Lebensjahre in einem schönen privaten Umfeld verbringen zu können. Wir wollen uns also dafür einsetzen, gerade solche Tiere in ein schönes Zuhause zu vermitteln bzw. sie in geeigneten Pflegestellen unterzubringen, in denen sie gegebenenfalls die ihnen noch verbleibende Zeit liebevoll ver- und umsorgt werden.